Schritt 7:

Jetzt deaktiviert man den Autofilter wieder. Dies macht man unter "Daten-Autofilter"(siehe auch auf Seite 2 / Schritt 3).


Schritt 8:



In unserem Beispiel steht nun in der Tabelle an den Stellen von "A-Saft" und "O-Saft" die vorgenommene Änderung "Saft".

An dieser Stelle sind auch die Vorarbeiten für die Erstellung der Pivot-Tabelle erledigt. Es kann nun mit der eigentlichen Erstellung der Pivot-Tabelle begonnen werden.

Achtung! Evtl. vorhandene Zwischensummen der Tabelle müssen vorher gelöscht werden! Ebenso dürfen Endsummen nicht mit in die Pivot-Tabelle einfließen. Es kommt sonst in der Pivot-Tabelle zu falschen Ergebnissen.

Entsprechend markiert man nun die vorhandene Originaltabelle. Mit einem Klick auf "Daten"- "Pivot Tabelle und PivotChart Bericht..." geht es weiter.